Page tree


Kontakt

DE  |  EN
 

 

 

 

 

 

 

«Gender Equality und Inclusion sind ein Wettbewerbsvorteil.»

 

News

Women Matter 2017 - 10 Jahre Forschung zu Gender Diversity von McKinsey

Der neuste McKinsey Report zum Thema Gender Diversity zeigt: Das wirtschaftliche Potenzial von Frauen ist enorm. Das McKinsey Global Institute schätzt, dass eine konsequentere Einbindung von Frauen in die Wirtschaft das BIP global um 12 Billionen US Dollar erhöhen würde. Auf Unternehmensstufe stellt McKinsey eine starke Korrelation zwischen der Vertretung von Frauen in Führungsrollen und finanzieller Performance fest. Den vollständigen Report in Englisch gibt's hier.

WORLDWEBFORUM 2018, End of Nation, 18.-19. January, Zürich

Die Geschichte hat es gezeigt: Nationen sind fragile Systeme. Fundamentale Umwälzungen in Wirtschaft und Gesellschaft sind der Nährboden für "kreative Zerstörung". Die Geschwindigkeit einer dynamischen Innovationsmaschine auf dem freien Weltmarkt ist die treibende Kraft hinter verantwortungsbewussten und Werte-getriebenen Unternehmen. Weitere Informationen unter www.worldwebforum.com. Andvance Mitglieder erhalten einen 2-Tages-Pass zum Spezialpreis. Den Buchungscode erhalten auf Anfrage bei: claudia.solanes@advance-women.ch

Mehr Frauen in Verwaltungsräte: 10 erprobte Tipps für die Praxis

Gemeinsam mit einer Gruppe von Projektpartnern, darunter Advance, initiiert der Schweizerische Arbeitgeberverband ein Projekt für mehr Frauen in Verwaltungsräten. 10 praxiserprobte Handlungsempfehlungen unterstützen Unternehmen in ihrem Bestreben um mehr Geschlechtervielfalt in Verwaltungsräten. Hier geht's zum Download.

Zeit für moderne Rollenbilder in der Schweiz

Drei Advance Führungspersönlichkeiten unter den Top 100 Women in der Schweiz

Herzliche Gratulation an Simona Scarpaleggia, CEO IKEA Schweiz, vormalige Präsidentin von Advance, Kristine Braden, Country Officer Schweiz, Monaco und Liechtenstein und Head Corporate & Investment Banking (Schweiz) Citigroup, Präsidentin von Advance, und Rebecca Guntern, CEO Sandoz Schweiz, Vizepräsidentin von Advance. Grossartig! #WeAdvance

Wir schaffen Transparenz: Advance Gender Intelligence Report Schweiz 2017 

Wir freuen uns, den ersten Advance Gender Intelligence Report Switzerland 2017 zu veröffentlichen, durchgeführt in Kooperation mit Prof. Dr. Gudrun Sander, Direktorin des Competence Centre for Diversity & Inclusion der HSG. Dieser Report schafft Transparenz in der Entwicklung von Gender Diversity bei Advance Mitgliedsunternehmen. Zudem bietet er konkrete Empfehlungen dazu, wie Firmen mehr Frauen in Führungspositionen bringen können. Die vorliegende Studie basiert auf einem Sample von rund 127'000 anonymisierten Mitarbeitendendaten und wird jährlich durchgeführt. Die Medienmitteilung finden Sie hier.

Neue Studie zum Thema Lohngleichheit

Accenture Report «Getting to Equal 2017»

Neue Studie zum Thema Gender Diversity in der Schweiz.

CS Research Institute: Hier lesen

Ein herzliches Willkommen an unsere neusten Mitglieder

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Franke, Allianz, AlixPartners, Bühler AG, Nespresso, Zürcher Kantonalbank, Lonza und Accenture. - Together #WeAdvance faster.

Advance - Women in Swiss Business